Donnerstag, 16. August 2012

Passend zum Wetter...

...zu mindest wenn sich hier bald mal die Sonne wie angekündigt wieder blicken lässt ;-)
Ich habe meinen ersten Regenbogenkuchen für meine mittlere Motte gebacken. Als Geburtstagskuchen in der Schule. Die Kids waren wohl angesichts der leuchtenden Farben doch etwas skeptisch. Aber geschmeckts hat es wohl trotzdem.

Hier die mit dem gefärbten Teig gefüllte Springform.


Und hier das Ergebnis nach dem Backen.
So leuchtende Farben hatte ich nicht erwartet.



Wünsch euch allen, dass sich die Sonne bald blicken lässt.

Liebe Grüße


Kommentare:

  1. schön das es wieder leuchtet ;o)))
    ganz liebe Grüße
    scharly

    AntwortenLöschen
  2. hast DU es gewagt??? wahnsinn! ich hab immer noch bissel "angst" vor der arbeit... wenn es denn überhaupt welche ist.

    sieht mega schön aus!
    im weckglas bestimmt auch der knaller.

    und.
    ziemlich trubel bei dir!
    telearbeit wird bei uns auch nicht jedem genehmigt". bleib da am ball. wenigstens ein warum wäre ja mehr als fair.
    lg
    steffi

    AntwortenLöschen